Auf der Kirchstraße in Hausen im Tal kam es am Montagmittag, dem 22.04.2019, zu einem Auffahrunfall zwischen einem Motorrad und einem parkenden PKW.

Durch den Aufprall wurde die Ölwanne des Motorrads beschädigt, so dass mehrere Liter des Öls ausliefen.

An der Unfallstelle waren die Freiwillige Feuerwehr Hausen im Tal, welche sich um die Absperrung der Straße und das Abbinden der ausgelaufenen Betriebsstoffe kümmerte.

Die Ortsdurchfahrt war in weniger als einer Stunde wieder in beide Richtungen ungehindert befahrbar.

Loading