Auto fährt gegen Baum

Am Dienstagnachmittag ist ein 79-Jähriger Daimler-Fahrer auf der L277, zwischen Neidingen und Hausen im Tal, nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Dabei wurden die drei Insassen zum Teil schwerverletzt. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 12.000 Euro. Die Ursache für den Verkehrsunfall Weiterlesen…

Triebwagen verliert Diesel

Am Sonntagmittag, den 26.07.2020 wurde die Feuerwehr Hausen im Tal, Sigmaringen Stadt und Gutenstein aufgrund eines aufgerissenen Tankes von einem Triebwagen alarmiert. Der Triebwagen, der von Friedingen kam, befand sich im Bahnhof Sigmaringen und wurde dort von der Feuerwehr Sigmaringen gesichert. Der Zug rammte auf der Strecke von Friedingen Richtung Weiterlesen…

In Not geratene Bergsteiger

Am 25.07.2020 um 22.13 Uhr rückte die Gesamtwehr Beuron mit 18 Kräften und 3 Fahrzeugen + Polizei, Bergwacht, RTW zu einem vermuteten Bergsteiger in Not zum Schaufelsen aus. Zum Glück bestätigte sich die Lage nicht. Es handelte sich um 2 Bergsteiger die versehentlich in die Nacht kamen.

Loading