Ölspur

Am Freitagvormittag, dem 23.08.2019 wurde die Abteilung Hausen im Tal, zu einer 2 km langen Ölspur alamiert. Durch die Länge der Ölspur wurde vor allem ersteinmal besonders feuchte und gefährliche Stellen abgestreut und die Straßenmeisterei mit einer Kehrmaschine hinzugezogen. Diese sicherte die Restliche Ölspur ab. Die Feuerwehr Hausen im Tal Weiterlesen…

Baum über Fahrbahn

Am 07.07. wurde die Feuerwehr Hausen im Tal zu einem Baum über der Fahrbahn alarmiert. Dieser hing ca. 5m über einem Felsvorsprung und wurde durch ein Unwetter am frühen Morgen entwurzelt. Während im lauf des Tages ist dieser dann immer mehr den Hang abwärts gerutscht. Aufgrund der Gefahr beim Beseitigen Weiterlesen…

Baum über Fahrbahn

Am 01.07. wurde die Abteilung Hausen im Tal unwetterbedingt zu einem Baum über der Fahrbahn alarmiert. Vor Ort war bereits die Straßenmeisterei mit den Aufräumarbeiten beschäftigt. Es war kein eingreifen der Feuerwehr erforderlich.

Freimessen nach Suizid

Am 19.06. wurde die Gesamtwehr Beuron zu einem Suizid durch CO gerufen. Vor Ort war unbekannt ob und wie viel CO in der Wohnung vorhanden war. Die Abteilung Hausen im Tal öffnete unter Atemschutz sämtliche Fenster und belüftete die Wohnung. Diese wurde anschließend mittels Messgerät freigemessen. Vor Ort waren insgesamt Weiterlesen…

Loading