Am frühen Morgen den 11.07.21 wurde die Feuerwehr Hausen im Tal zu einem Baum über der Fahrbahn alarmiert.

Dieser hing knapp über der Fahrbahn und drohte auf diese zu stürzen. Aufgrund der Gefahr wurde die Straße beidseitig gesperrt. Da der Baum konnte ohne Probleme schnell beseitigt werden.

Die Feuerwehr Hausen im Tal war mit 2 Fahrzeugen und 7 Mann im Einsatz.

Loading